Aerosolreinigung

Schonende Reinigung von großen Textilien

Seit 2007 hat Textilrestaurierung Neugebauer im Schloss Schönbrunn eine Aerosolreinigungsanlage für historisch wertvolle Textilien.

Bei niedrigen Temperaturen wird der Nebel (Aerosol) mittels Unterdruck durch das Objekt gesaugt. Sie ist hervorragend für große Textilien, wie Tapisserien, Textiltapeten oder Teppiche geeignet.

Aerosolreinigung schont die Fasern

Das Verfahren ist eine langsam abgestufte Wasserbehandlung, die Kontrolle ermöglicht und gegebenenfalls unterbrochen werden kann. Unser Bemühen ist es, das Objekt homogen zu reinigen, ohne dass sich Schmutz lateral oder transversal bildet und haften bleibt.

Vor der Nassreinigung werden bei jedem Textil Farb-Echtheitsprüfungen durchgeführt.

Während der Reinigung sorgt permanenter Niederdruck für die Fixierung des Gewebes auf dem engmaschigen Edelstahlsieb. Dies verhindert mögliche Deformierungen.

Die Reinigung verläuft als kontinuierlicher Prozess, bei dem immer wieder Aerosol gesprüht und abgesaugt wird, währenddessen sich der Schmutz nach und nach löst und senkrecht nach unten abgeleitet wird.

Auflegen des Textils

Im ersten Schritt wird das Textil in der Anlage, die 8m x 5,4m groß ist, aufgelegt. Diese werden schonend und vergleichsweise zeiteffizient gereinigt.

 

Durch feine Spezialdüsen wird innerhalb der Kammer Nebel erzeugt. Dieser Nebel hat eine Temperatur von etwa 20-23 Grad Celsius, wenn er auf das Textil trifft. Das Wiener Wasser in Schönbrunn hat einen Leitwert von ca. 350 Mikrosiemens. Die Osmoseanlage liefert reines Wasser mit einem Leitwert von ca. 9,0 – 9,3 Mikrosiemens. Je nach Gewebe kann Wasser aus einer Entkalkungsanlage hinzugefügt und so der optimale Leitwert für das Gewebe eingestellt werden.

Aerosolbehandlung des Textils

Durch einen Unterdruck unter dem Textil wird der feine Nebel durch das Textil gezogen und der Schmutz dabei behutsam entfernt. Durch den nur sehr geringen Wassereinsatz von etwa 30 Litern Wasser bleiben die Fasern in ihrem ursprünglichen Zustand und quellen nicht auf. Der pH-Wert des Abwassers wird laufend gemessen und aufgezeichnet.

Der Verschmutzungsgrad des textilen Gewebes erfordert manchmal den Einsatz von deionisiertem Tensid. Dieses kann partiell aufgetragen oder kurzzeitig mit dem Aerosol vermischt über die Anlage versprüht werden.

 

Schonende Trocknung in 2 Schritten

Die Trocknung beginnt sofort nach dem Ende des Nassreinigungsvorgangs, um die Farben perfekt zu erhalten. Zuerst werden zwei Lagen Saugstoff (Frotteestoff) auf das gereinigte Gewebe gelegt. Darüber wird Folie gelegt und der Unterdruck arbeitet für 5 Minuten mit maximaler Kraft – das Gewebe wird dadurch beinahe trocken.

Das vollständige Trocknen dauert sechs bis acht Stunden bei einer Umlufttemperatur von 25°C.

Verpackung oder weitere Restaurierungsmaßnahmen

Textilien werden auf eine Transportrolle gerollt und verpackt dem Kunden retourniert.

Die Dokumentation des Reinigungsvorganges erhält der Kunde mit dem gereinigten Textil bei Übergabe.

Sie möchten Ihre wertvollen Textilien reinigen lassen 

Technische Beschreibung der Aerosolreinigungsanlage

 

Daten und Fakten

Nettofläche der Anlage 8 m Länge x 5,4 m Breite

Auflagefläche: Edelstahlgitter, Filtren Platten 200mm x 1500mm x 15mm

Unterdruck Nennleistung 720 Kubikmeter Luft pro Minute werden evakuiert.

Unterdruck bei Wäsche je nach Textil zwischen 30 und 60 Millibar (mb)

Unterdruck beim Trocknen ca. 150mb – 180mb.

Aerosolnebel: Temperatur zwischen 20,5 ° C und 21,5 ° C

Aerosolleistung: ca. 30 Liter Wasser pro Stunde

Wasseraufbereitung mit Osmoseanlage und Wasserenthärter

Behandlung

Zusatz von Seifen oder Tensiden partiell oder temporär über die Anlage möglich.

Behandlungsdauer von Lieferung bis Rückstellung:
Durchschnittlich 3 Tage

Leitwerteinstellung des Wassers individuell je nach Material des Waschgutes. (Metallfäden, ausblutende Farben!).

Wenig Wasser- und Reinigungsmitteleinsatz.

Reinigungsmittel (Tenside oder Seifen) in Absprache mit dem Kunden. (Produktauswahl durch den Kunden möglich).

Brücke über die gesamte Breite.

Warmluftzufuhr wahlweise in Unter- oder Oberkammer (Trocknungsprozess).

Gutes Raumklima durch Wandheizung

Kompletter Luftaustausch im Raum während des Trocknungsprozesses mit Zeitschaltung.

Alarmgesicherter Raum.

Direkte Zufahrt möglich.

Kostenschätzung

GET STARTED

0$

Vielen Dank, wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren

Kostenschätzung

In der Kalkulation ist eine Trockenreinigung vor der Aerosolreinigung inbegriffen. Bitte beachten Sie, dass für die Aerosolwäsche eventuell notwendige Sicherungsmaßnahmen in dieser Preiskalkulation nicht berücksichtigt sind.

Klettbandaufhängung handgenäht

Bitte geben Sie die Länge des Textils in cm an.

Bitte geben Sie die Breite des Textils in cm an.

Sie müssen eine Option wählen

Nächster Schritt

Kostenschätzung

Die geschätzten Gesamtkosten betragen:

Zusammenfassung

Beschreibung Information Menge Preis
Rabatt:
Gesamtpreis (inkl. MwSt.)

Jetzt anfragen